Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/greenhoney.eu/htdocs/Honige/PhaseliaHonig/PhaseliaHonigES.php:5) in /var/www/vhosts/greenhoney.eu/htdocs/Honige/PhaseliaHonig/PhaseliaHonigES.php on line 24
GreenHoney - Honig Spezialitäten   /   Phaselia Honig, ausgewogen mild aromatisch

Phaceliahonig aus
Brandenburg / Germany

Honig-Shop
German German German
Huella
Green Honeys´
Hoja informativa
Instagram
Tienda de miel
Nuestras abejas:
Green Honey = BIO
Enlaces de miel:
> Akazien Honig .
> Linden Honig .
> Sonnenblumen Honig .
> Raps Honig .

> Heide Honig .
> Kornblumen Honig .
> Goldruten Honig .
> Wiesen Honig .

> Buchweizen Honig .
> Wald Honig .
> Phacelia Honig .
Pin Bord:

Bees Bees Bees
Bees Bees Bees
Bees Bees Bees . Start



Franks` PhaseliaHonig

eine seltene, ausgeglichene Honig-Spezialität mit mildem feinem Aroma,
geerntet in ökologisch bewirtschafteten Feldern Norddeutschlands


Phaseliahonig ist ein heller, eleganter Honig der mit seinem Aroma an die berühmten Honige aus den Lavendelfeldern der Provence in Südfrankreich erinnert. Das einzigartige, angenehm exotisch, blumige Aroma ist für die Phacelia, eine intensiv aromatisch duftendend Pflanze mit blau violetten Blüten, typisch. Phaseliahonig ist relativ selten, kristallisiert weißlich feinsteif und ist einer der wenigen Honige mit mediterranem Charakter die nördlich der Alpen geerntet werden.

Phacelia (Phacelia tanacetifolia) mit ihren wunderschönen blauen Blüten wurde ursprünglich als Zierpflanze aus Amerika eingeführt. Heute wird die Pflanze im Rahmen der ökologischen Feldwirtschaft gern als Zwischenfrucht oder Gründüngung zur natürlichen Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit angebaut. Phaselia ist eine exzellente, schnell wachsende Bienenweide die auch auf mageren Böden gut gedeiht. Einige Wochen nach der Aussaat öffnen sich die kleinen, violetten, nektar- und pollenreichen Blüten und geben den Feldern für gut drei Wochen ein Flair von provenzalischen Lavendelfeldern mit einem intensiv, exotischen Duft.


In der Tracht der Phaselia entwickeln sich die Bienen prächtig

Die Imkerei gestaltet sich schwierig da ausgedehnte Phaseliafelder in der deutschen Sommerlandschaft selten sind und auch wenn die Honigernte in der Regel gut ausfällt ist Phaseliahonig eine echte Rarität. Die Bienen sammeln während der drei- bis vierwöchigen Blütezeit aus den violetten Blüten einen klaren aromatisch duftenden Nektar und den für Phasela typischen dunkel-violetten Pollen. Der Charakter vom Phaseliahonig wird recht häufig elegant durch die sommerliche Begleitfora ergänzt was oft sehr schöne, regional typische Honig ergibt. Ein großes Problem für die Imkerei ist das die Felder oft schon während der Blüte gemäht werden.


Sensorik und Konsistenz ; Phaseliahonig ist ein heller, eleganter Honig und durch die Begleittracht recht vielgestaltig. In flüssigem Zustand ist er hell, teilweise leicht bräunlich und kristallisiert oft schon nach wenigen Wochen weißlich pastös. Es ist ein sehr aromatischer Honig der ausgesprochen gut zu sommerlichen Salaten oder Getränken passt. Es ist ein edler Brotaufstrich und passt hervorragend mit seinem angenehm exotisch, blumige Aroma zu hellem Frühstücksgebäck und milden Tees. Phaseliahonig ist ein seltener Honig, der häufig vorbestellt wird und oft schon nach wenigen Monaten ausverkauft ist. Durch seinen mediterranen Charakter erinnert er an einen schönen Lavendelhonig mit seiner Finesse.

Typische Analytische Werte Phaseliahonig enthält oft beachtliche Pollenmengen und die geographische Herkunft kann an Hand des Pollenspektrums eindeutig bestimmt werden. Er enthält oft etwa mehr Frucht- als Traubenzucker ist aber sehr ausgeglichen Phaseliahonig hat eine eher geringe Leitfähigkeit und kristallisiert schnell. Der kristalline Honig ist hellgelb bis nahezu weiß und zum teil glasig duchscheinend. Die geschmacklich schönsten, runden Phaseliahonige sind oft deutlich von der Begleitflora beeinflusst und werden in der Regel auf ehre mageren, sandigen Böden die sich schnell erwärmen geerntet. Schwere, gedüngten Böden beherbergen oft eine geringere Artenvielfalt und bringen sehr schöne aber eher gradlinige Honige hervor.

Vegetationszeit Phacelia hat eine kurze Vegetationszeit und blüht etwa sechs bis acht Wochen nach der Aussaat. Die Blüte erstreckt sich über etwa drei bis vier Wochen und bei warmer Witterung spendet die Phacelia reichlich Nektar. Die Blütezeit fällt je nach Aussaat gewöhnlich in die Monate Juni bis September.