Bio Honig Buchweizen

Artikelnummer: H06/16/1

Direkt von ihrem Bio Imker
Brandenburger Buchweizen - Bio Honig geerntet nach der Buchweizen Blüte
in Brandenburg

Kategorie: Bio - Tafel Honig

Größe

8,00 €

inkl. 10,7% USt., zzgl. Versand

ab Stückpreis
12 7,60 €
24 7,20 €
sofort verfügbar

Lieferstatus: Demnächst wieder Verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Buchweizenhonig: Charakteristik, Ernte und Imkerei

Buchweizen, kein Getreide sondern ein Knöterichgewächs, ist eine recht ertragsarme Pflanze, die auch auf kargen Böden gut gedeiht und in Deutschland eine Renaissance feiert. Im Juli/August wenn die Linden abgeblüht sind, finden die Bienen im Buchweizen Pollen und Nektar. Die kleinen weiß-rosanen Blüten bilden Scheintrauben und werden von Bienen bestäubt. Im September bilden sich daraus kleine, braune Nüsschen, die wie Bucheckern aussehen und zu dem etwas herben, leckeren Buchweizenmehl verarbeitet werden können.

Ernte: Buchweizenhonig wird aus Buchweizenfeldern geerntet. Wie viele ertragsarme Sorten war auch der Buchweizen aus Deutschland fast verschwunden, fand aber vor allem mit der modernen Ökobewegung wieder seinen Platz auf den Feldern und in den Regalen der Supermärkte. Buchweizen ist eine wunderbare, glutenfreie, gesunde Beilage zu Fleisch oder Fisch. Auch ist die östliche Küche ohne Buchweizen unvorstellbar. In Russland gilt Buchweizen sogar als die Stärkung für einen richtigen Mann. Der Honig vom Buchweizen ist ein sehr außergewöhnlicher, sehr intensiver, dunkler Blütenhonig, den man eigentlich nur lieben oder hassen kann. Sein malziges Aroma wird von Kennern geliebt und so geht z.B. in Kanada oder Osteuropa nur wenig ohne diesen besonderen Honig.

Die Imker wandern im Hochsommer mit ihren Bienen zur Bestäubung in die Buchweizenfelder. Buchweizen wird noch relativ selten angebaut und so sind die Wege für die Bienen lang. Wenn die Bauern die Felder nicht zur Grünfuttergewinnung vorzeitig mähen, ist die Honigernte dafür aber relativ sicher. Buchweizen zeichnet sich durch eine lange Blühphase von bis zu 45 Tagen und eine späte und ungleichmäßige Abreife aus. Die Ernte des Honigs ist wie bei vielen anderen Blütenhonigen im Sommer zwar schweißtreibend, aber unproblematisch. Gut geimkerte, deutsche Buchweizenhonige sind im Allgemeinen von hoher bis sehr hoher Qualität.

Versandgewicht: 0,72 Kg
Artikelgewicht: 0,72 Kg

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte